Interim Management

 

Gibt es bei Ihnen einen nicht geplanten Ausfall? Mussten Sie Ihren Geschäftsführer, Finanzchef oder Personalchef freistellen oder kann der/die Nachfolger/in erst zu einem späteren Zeitpunkt die Arbeit aufnehmen? Gibt es Projekte, welche Sie schon lange machen möchten, dafür aber die Zeit nie gefunden haben?

 

Durch den Einsatz der FR-Consulting GmbH reduzieren Sie Überbelastungen Ihrer Mitarbeiter, verhindern Sie teure Projektverschiebungen und können das Risiko bei einer Neuanstellung reduzieren. Bei einem Wechsel auf einer so wichtigen Position gibt es auch immer wieder viele zusätzliche Wünsche, welche die neue Person erfüllen sollte oder der Wechsel wird zum Anlass zu einem Neuaufbau genommen. Die Erfahrung zeigt, dass neue Personen relativ rasch mit der Einarbeitung und dem Tagesgeschäft zugedeckt werden und somit die gehegten Wünsche und neue Projekte hinausgeschoben werden müssen. Dies kann für beide Parteien frustrierend sein, da deren Erwartungen nicht erfüllt werden können. Schon oft hat sich deshalb der befristete Einsatz eines externen Projektleiters gelohnt, welcher die notwendige Kapazität und das Know-how zur Verfügung stellen konnte.

 

Projekte führen in der Regel zu Minderausgaben oder zu Mehreinnahmen. Trotzdem halten die Kosten, welche in der Erfolgsrechnung offen ersichtlich sind, Firmen davon ab, externe Spezialisten beizuziehen. Anders sieht es bei den internen Kosten (Personal, Material, Mieten etc.) aus - diese sind nicht auf den ersten Blick ersichtlich und tun damit etwas weniger weh. Diese Sichtweise gilt es zu durchbrechen - die Zahlen sprechen für sich:

 

Ein Beispiel

Eine Werkhofreorganisation sollte zu monatlichen Einsparungen von CHF 10'000.-- führen. Intern war auch aus Kapazitätsgründen niemand bereit, dieses Projekt zu übernehmen. Zudem waren damit möglicherweise auch heikle Personalentscheide verbunden. Schlussendlich konnte nach rund einem Jahr eine Person aus der Geschäftsleitung als Projektleiter motiviert werden. Dieser realisierte die geschätzte Kosteneinsparung auch. Die Rechnung ist schnell gemacht: 12 Monate lang wurde auf die Einsparung von CHF 10'000.-- verzichtet, die interne Lösung kostete also CHF 120'000.-- zuzüglich die Arbeitszeit des Projektleiters. Eine externe Projektleitung hätte rund CHF 65'000.-- gekostet.

 

Mögliche ad Interim-Einsätze:

  • Geschäftsführer
  • Finanzchef, CFO, kaufm. Leiter (Einsatz auch als Teilzeit-Finanzchef oder Teilzeit-CFO möglich)
  • Personalchef
  • Finanzen und Controlling
  • Projektleitungen
  • weitere Positionen können durch Netzwerkpartner kurzfristig abgedeckt werden

 

Ihr Nutzen:

  • Mit der FR-Consulting GmbH erhalten Sie eine vielfach erprobte leistungs- und führungsstarke Unterstützung

© FR-Consulting GmbH